Sollte diese E-Mail nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.


Liebe Leserinnen und Leser,

bevor wir zum alljährlichen Partnerkongress unseres IP-Telefonanlagen-Herstellers STARFACE aufbrechen, möchten wir Ihnen die von uns dort ausgestellten Highlights dieses Jahres nicht vorenthalten! Alle Lösungen stehen sowohl für unsere Endkunden als auch für unsere STARFACE-Partner-Kollegen zur Verfügung. 


Adressbuch Sync PRO für Exchange, SQL, Dynamics CRM, Comarch CRM und mehr!

Die Palette möglicher Adressbuchquellen unseres sehr beliebten Connectors ist exponentiell gewachsen. Der Sync lässt sich dabei nativ auf der STARFACE in Form eines STARFACE-Moduls kinderleicht einrichten. Eine Softwareinstallation auf externen Servern ist nicht erforderlich. Sind die Kontaktadressen einmal in der STARFACE-Telefonanlage, wird automatisch der Name bei eingehendem Anruf aufgelöst. Auch ist eine Wahl per Mausklick simpel möglich.

Jetzt kostenlos testen!
Adressbuch Sync für Exchange
Adressbuch Sync für SQL-Datenbanken
Adressbuch Sync für Dynamics CRM


CallBoard PRO - das Dashboard für STARFACE-Warteschlangen

Jetzt auch mit ausführlichen Statistiken pro Agent! Weiterhin stehen sowohl Echtzeitdaten als auch historische Reports per Mausklick zur Verfügung - inkl. Angaben zur eingehaltenen SLA und mehr. Weiterhin gibt es neuerdings eine Mini-Matrix, die simpel und schnell den Status angemeldeter Agenten einer bestimmten Gruppe anzeigt.

Jetzt kostenlos testen!
star.place/CallBoard PRO


Lösungsübersicht im STAR.place 2.0

Kennen Sie schon die Vielfalt unserer Lösungspalette für STARFACE-Telefonanlagen? Mittlerweile finden Sie alles auf einem Blick im Marktplatz für STARFACE-Partner-Lösungen: dem STAR.place. Schauen Sie mal rein! Ist auch etwas für Sie dabei?

Jetzt kostenlos testen! 
STAR.place


SNMP-Monitoring

Ab sofort lässt sich eine STARFACE-Telefonanlage simpel im Netzwerk detailliert proaktiv überwachen. Dazu ist keine Spezialsoftware wie Nagios, Check_MK und Co. mehr notwendig. Per standartisiertem SNMP-Protokoll können Basisparameter wie CPU-Last, Festplattennutzung, aber auch STARFACE-spezifische Parameter wie z.B. die Anzahl noch verfügbarer Lizenzen überwacht werden.

Jetzt kostenlos testen!
Senden Sie eine Mail an vertrieb@o-byte.com


Mail2Fax PRO

Mails direkt an die STARFACE senden - ohne Umwege eine POP3- oder auch IMAP-Kontos. Das ermöglicht unser brandneues einfach einzurichtendes STARFACE-Modul. Die STARFACE wird damit zum SMTP-Server und wandelt empfangene Mails in zu versendende Faxe.

Jetzt kostenlos testen!
star.place/Mail2FaxPRO

Ihre Wunschlösung war nicht dabei? Sprechen Sie uns an. Wir lösen Ihr Thema ganz individuell!

Und das Beste an dem gesamten Partnerkongress: Mit uns können Sie nur gewinnen! Kommen Sie vorbei, staunen Sie und versuchen Ihr Glück bei unserem innovativen Gewinnspiel.

Vereinbaren Sie gerne auch einen Termin mit uns, indem Sie jetzt per Mail auf "Antworten" klicken.

PS: Falls Sie keine Zeit haben sollten, persönlich vorbei zu kommen, so können Sie gerne unsere Vor-Ort-Berichterstattung in den sozialen Medien verfolgen!







Oliver Baltz und Thomas Endler
Geschäftsführer


o-byte.com GmbH & Co. KG
Urbanstr. 12
48143 Münster
Deutschland

Geschäftsführer:
Oliver Baltz, Thomas Endler

Kontakt:
Telefon: +49 (251) 590 685-0
Fax: +49 (251) 590 685-99
E-Mail: info@o-byte.com
Web: www.o-byte.com

Sitz:
Münster, Amtsgericht Münster, HRA 9066





o-byte.com - Was heißt das für mich?

Mehr als 10 Jahre geballtes Know-How in den Bereichen ALL-IP-Telefonie, Softwareentwicklung im Bereich Unified Communications und große Projekterfahrung. Das ist o-byte.com mit deutschlandweiten Ansprechpartnern vor Ort.

Professioneller Partner für Endkunden jeder Branche. 
Professioneller Lösungs-Lieferant für STARFACE-Partner.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Messestand!

Mehr Infos zum Partnerkongress erhalten Sie unter www.starface-partnerkongress.de (exklusiv für STARFACE-Vertriebspartner).

Messe:
27. & 28.09.2016 in Rust









Wenn Sie diese E-Mail (an: kundenbetreuung@itp-services.net) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.